StartseitePflege Basale Stimulation

Die Basale Stimulation ist ein Konzept, um Menschen mit geistiger und/oder körperlicher Behinderung in Wahrnehmung, Bewegung und Kommunikation zu fördern.Es bezieht sich auf Menschen aller Altersstufen. Mit dem Konzept „Basale Stimulation in der Pflege“ werden mit und ohne Sprache vorhandene Fähigkeiten des Patienten erkannt und unterstützt.

Wo setzt das Konzept der Basalen Stimulation® an?

Das größte Ziel ist die Persönlichkeitsförderung und Begleitung von Menschen, die in ihrer Wahrnehmung, Bewegung oder Kommunikation eingeschränkt sind. Es sind die Grundbausteine der menschlichen Entwicklung. Sie sind nicht voneinander zu trennen.

Den Betroffenen werden individuell und sensorisch (die Sinne betreffend)  Angebote gemacht, damit der Betroffene sich selbst und seine Umwelt wieder „be-/greifen“, bzw. wahrnehmen kann. Dabei wird insbesondere Wert auf Biographie-Arbeit und auf die Ressourcen des Betroffenen gelegt, um an Vorerfahrungen und eigene Erinnerungen anknüpfen zu können. Hierbei ist es wichtig, dass der Betroffene keine Vorausleistung oder für uns angemessene Reaktionen erbringen muss. Das bedeutet, dass man ein Angebot macht und unterschiedliche Reaktionen bei den Betroffenen hervorrufen kann.

Basal stimulierende Pflege vermittelt eine Beziehung zwischen Betroffenen und Pflegenden, bei der die Qualität der Berührung einen besonderen Stellenwert hat. Basal stimulierende Pflege ist ein Arbeiten mit all unseren Sinnen.

Berühren, Beobachten, Bewegen, Begleiten und die Bewegung

Das Berühren, Beobachten, Bewegen, Begleiten und die Bewegung sind große Bestandteile der Basalen Stimulation. Darüberhinaus werden den Patienten gezielte Angebote gemacht z.B.

  • Initialberührung (ein Begrüßungs-Verabschiedungsritual)
  • ASE (atemstimulierdende Einreibung)
  • verschiedene basale Waschungen
  • Handmassage
  • Fußmassage
  • individuelle Mundpflege (orale Stimulation)
  • vestibuläre Angebote
  • somatische Angebote
  • vibratorische Angebote
  • taktil-haptische Angebote
  • visuelle Stimulation
  • auditive Stimulation

Die basale Stimulation ist ein praxisorientiertes Arbeiten. Ziel ist es, die Ganzheitlichkeit von Körper, Geist und Seele in Harmonie zu bringen.