StartseiteKarriere & Bildung Leben in Arnsberg

Leben in Arnsberg

Arnsberg präsentiert sich kulturell lebendig und bietet gerade für Familien und sportlich aktive Menschen einen attraktiven Lebensraum.

Die Fakten

Arnsberg ist eine große kreisangehörige Stadt in Nordrhein-Westfalen und Sitz des Regierungsbezirks Arnsberg. Die Kreisstadt teilt sich auf in 15 Ortsteile, wobei sich die Siedlungsschwerpunkte auf Neheim, Hüsten, Alt-Arnsberg und Oeventrop konzentrieren. Die Einwohnerzahl von über 73.000 Menschen verteilt sich auf 194 km² Fläche.

Geographische Lage

Die Stadt liegt im Tal der Ruhr. Dieser Fluss prägt die Stadt wesentlich. Im Stadtgebiet münden die kleineren Flüsse Röhr und Möhne in die Ruhr. In den Tälern dieser Flüsse liegen die wesentlichen Siedlungsschwerpunkte der Stadt. Besonders charakteristisch ist die große Ruhrschleife, die die Altstadt von Arnsberg auf zwei Seiten einschließt. Unmittelbar nördlich des Stadtgebietes erheben sich die Höhen des Naturparks Arnsberger Wald, im Süden verlaufen die Ausläufer des Naturparks Homert.