Familie & Beruf

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter können nur dann dauerhaft engagiert, leistungsfähig und motiviert arbeiten, wenn das Verhältnis zwischen Freizeit und Beruf ausgeglichen und ein Familienleben möglich ist. Als familienfreundliches Krankenhaus bieten wir familienfreundliche Arbeitsstrukturen.

Zahlreiche Dienstmodelle versuchen die individuellen Wünsche der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter abzudecken und flexible Dienstzeiten zu ermöglichen. In Abstimmung mit dem Vorgesetzten sowie den Kollegen sind versetzte Start- und Endzeiten ebenso möglich, wie verschiedenste Teilzeitvarianten. Job-Sharing Modelle sind genauso im Einsatz wie gestufte Wiedereinstiegsmodelle. Junge Mütter können stundenweise innerhalb der Elternzeit tätig werden, um den Kontakt zu den Aufgaben und Kollegen nicht zu verlieren und den Wiedereinstieg sanfter zu gestalten. Für caritative Einsätze im Ausland oder das Pflegen von Angehörigen können, in Abstimmung mit dem Vorgesetzten, „Auszeiten“ gewährt werden.
Neben den verschiedenen Dienstzeitmodellen unterstützen wir Sie bei der Suche nach geeigneten Kinderbetreuungsplätzen sowie Pflegeplätzen (auch Kurzzeitpflege) für die Versorgung Ihrer älteren Familienmitglieder.