StartseiteAktuelles & Termine Meldungen & Nachrichten

News

Zur Übersicht
18.05.2017

Professur für Dr. Sebastian Seitz

Dr. med. Sebastian Seitz, Chefarzt der Klinik für Orthopädie am Klinikum Arnsberg Standort Marienhospital, ist von der Universität Hamburg zum außerplanmäßigen Professor berufen worden. Die Universität würdigt damit seine hervorragenden Leistungen in Forschung und Lehre.

Seit Anfang Januar 2016 ist der 42-jährige Mediziner Chefarzt der Klinik für Orthopädie im Klinikum Arnsberg. Zuvor war der in Mainz geborene und im Ruhrgebiet aufgewachsene dreifache Familienvater als Oberarzt an der Klinik für Orthopädie und Orthopädische Rheumatologie, Klinikum Bad Bramstedt, Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf tätig.

Neben seiner Tätigkeit als Arzt an den Universitätskliniken in München und Hamburg hat Dr. Seitz seit 2006 an der Universität Hamburg in Vorlesungen, Seminaren und Unterricht am Krankenbett Studenten in den Fächern Orthopädie und Unfallchirurgie unterrichtet. Daneben war er in verschiedenen Forschungsprojekten, unter anderem in der Grundlagenforschung zur Osteoporose und in klinischen Studien zu endoprothetischen Fragestellungen aktiv.

Dr. Seitz verfügt als Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie über besondere Expertise in der endoprothetischen Versorgung aller Gelenke, insbesondere des Knie-, Hüft Schultergelenks, einschließlich der Wechseloperationen. Weitere Schwerpunkte sind die Durchführung arthroskopischer und fußchirurgischer Operationen, die Orthopädische Rheumatologie, die Osteologie und die Behandlung von Knochentumoren.

„Ich freue mich über das Vertrauen, das die Universität Hamburg mir mit dieser Berufung entgegenbringt“, so Dr. Seitz. „In Vorlesungen wie auch der täglichen Arbeit als Chefarzt im Klinikum Arnsberg gebe ich mein Wissen gern an Nachwuchsmediziner weiter, auch meine wissenschaftliche Arbeit möchte ich fortführen“.

Werner Kemper, Sprecher der Geschäftsführung Klinikum Arnsberg, überbrachte dem Chefarzt herzliche Glückwünsche und freute sich mit ihm über den akademischen Titel: „Die Berufung von Herrn Professor Seitz ist eine Bestätigung seines hohen fachlichen Renommees. Für die Menschen in der Region ist die Berufung ein Signal dafür, dass wir mit Herrn Professor Seitz hier in Arnsberg ein Versorgungsangebot für orthopädische Erkrankungen des Bewegungsapparates, insbesondere Knie- und Hüftgelenkserkrankungen, auf universitärem Niveau anbieten.“

Werner Kemper, Sprecher der Geschäftsführung Klinikum Arnsberg gratulierte dem frisch berufenen Professor Dr. med. Sebastian Seitz, Chefarzt der Klinik für Orthopädie, mit einem Präsentkorb.